Austin Trevor

 



Austin Trevor war ein am 7. Oktober 1897 in Belfast geborener Schauspieler, er konnte auf eine lange Karriere im britischen Film und Fernsehen blicken. 

 

Er war der erste Schauspieler, der Agatha Christie 's Meisterdetektiv Hercule Poirot auf dem Bildschirm in drei britischen Filmen in den frühen 1930er Jahren darstellte: 

Alibi (1931)
Black Coffee (1931)
13 bei Tisch (1934) 

In einer späteren Zeichentrick Verfilmung 1965 lieh er Poirot in die Morde des Herrn ABC seine Stimme. Er erklärte, er habe nur die Rolle bekommen, weil er Poirot mit einem französisch Akzent sprechen konnte.

In den 1960er Jahren arbeitete er hauptsächlich im Fernsehen, in Serien wie The First Churchills , in dem er  Lord Halifax spielte . Er spielte in einer Episode der Anwaltsserie The Main Chance .

Er starb am 22. Januar 1978 in Bury St. Edmunds , Suffolk .

br>


© 2015 - 2018 Copyrightvermerk:

Wer Fotos oder Texte meiner Homepage ohne mein Wissen für Veröffentlichungen nutzt oder nutzbar macht, mit ihnen Gewinne erzielt oder sich in irgend einer Form damit einen Vorteil oder Nutzen verschafft, wird ohne Ansehen der Person bei den zuständigen Behörden angezeigt und muss mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen.

Design by JASUSA 2015-2018